Wie können wir helfen?

Was ist formal für die Niederlegung als Vorstand bzw. Geschäftsführer erforderlich?

Sie sind hier:
  • Haupt
  • Governance
  • Was ist formal für die Niederlegung als Vorstand bzw. Geschäftsführer erforderlich?
< Alle Themen

Ein Geschäftsführer oder Vorstandsmitglied kann das Amt grundsätzlich jederzeit niederlegen – es sei denn, dass es sich um einen geschäftsführenden Alleingesellschafter oder das einzige Vorstandsmitglied und zugleich Alleinaktionär einer AG handelt. Die Niederlegung wirkt unmittelbar und nicht erst mit Eintragung im Handelsregister.

Das unterzeichnete Niederlegungsschreiben ist mit einer von einem Gesellschaftervertreter oder vom Aufsichtsratsvorsitzenden unterschriebenen Empfangsbestätigung schließlich beim zuständigen Registergericht einzureichen.

>> Download: Niederlegungsschreiben Geschäftsführer/Vorstand (1 Gesellschafter)

Zurück Was ist formal für die Berufung zum Mitglied des Vorstands bzw. der Geschäftsführung erforderlich?
Weiter Wie lassen sich auf Ebene der Geschäftsführung bzw. des Vorstands die formalen Aspekte der internen Zusammenarbeit regeln?
Inhaltsverzeichnis